Karriere
Sprache wählen
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren
Sprache wählen
schließen
Kontakt
schließen
Karriere
Sprache wählen
Feld leeren
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren

BLDC ECU für Dämpfersysteme

Wirkungsweise

Das elektronische Steuergerät wird zur Ansteuerung von dynamischen Lasten wie zum Beispiel von Ein- Zweikolbenkompressoren verwendet. Es ist ein hochintegriertes System inkl. Masseanbindung an den Motor. 

Anwendungsfeld ist unter anderem die präzise Ansteuerung von DC und BLDC-Motoren in Dämpersystemen. Die Positionserkennung im inneren ist sensorlos.

Kendrion ermöglicht eine sensorlose Rotorlagenerkennung. Hierbei können kundenspezifische Anforderungen vom Entwicklungsteam umgesetzt und auch gerne gemeinsam an neuen Ideen gearbeitet werden.

Vorteile auf einen Blick

  • Verlustleistungsarm
  • Kompaktes Design
  • Robust gegen äußere Einflüsse
  • Kostengünstig
  • Functional safety - gemäß ISO26262 möglich
  • ASIL-B kompatibel

Technische Spezifikationen

Nennleistung bis zu 300 W
Nennspannung 12 V
Temperaturbereich -40°C ... +80°C
Schutzklasse IP5K4K, IPX7, IPX9Kv
Baugröße 25x87x86 in mm
Vorteile verlustleistungsarm

Download

Automotive - Broschüre Elektronische Steuerungen
pdf - 777 KB
Electronic Control Units by Kendrion for Inductive Loads

Weitere ECU's

Elektronisches Steuergerät für induktive Lasten

AdobeStock_221826107.jpeg
image overlay
Kendrion - Treten Sie mit uns in Kontakt
Vertrieb Automotive
zum Seitenanfang scrollen