Karriere
Sprache wählen
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren
Sprache wählen
schließen
Kontakt
schließen
Karriere
Sprache wählen
Feld leeren
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren

Die Windenergie steht vor einem bedeutenden Wachstum und wird die Zukunft unserer Energielandschaft prägen. Kendrion bietet spezielle Bremsen für Azimut- und Servoantriebe an, die die Leistung der Windkraft und die Energiegewinnung verbessern.

Unser Bremsenportfolio umfasst die INTORQ BFK470 und INTORQ BFK458 für Azimutantriebe sowie die INTORQ BFK470 und HIGH TORQUE LINE für Pitchantriebe. Diese Bremsen gewährleisten einen präzisen Betrieb und sind so konzipiert, dass sie anspruchsvollen Bedingungen wie Feuchtigkeit, Staub, Vibrationen, starkem Wind und Sturmböen standhalten. Unsere Bremsen in der Cold Climate Version (CCV) sind speziell für extreme Temperaturen von bis zu -40°C ausgelegt.

Darüber hinaus sind unsere Bremsen modular aufgebaut und ermöglichen die Anpassung von Größe, Reibbelag, Versorgungsspannung und mehr an individuelle Anforderungen.

Unsere Produkte erfüllen nicht nur strenge Anforderungen an das Haltedrehmoment, sondern bieten auch eine hohe Funktionssicherheit und minimieren Ausfallzeiten, insbesondere in entlegenen Gebieten. In unseren weltweiten Produktionsstätten in Deutschland, China, Indien und den USA halten wir gleichbleibende Qualitätsstandards ein, um unseren Kunden zuverlässige Produkte von höchster Qualität zu gewährleisten.

Bremsenlösungen für die Windkraft
Schauen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, wie unsere Bremsen die Sicherheit des Aufzugs gewährleisten, eine präzise Pitch-Steuerung und die Einstellung der Gondel sicherstellen - selbst unter den schwierigsten Wetterbedingungen.

Eigenschaften unserer Windkraft-Bremsen

  • Geeignet sowohl für Pitch- als auch für Azimut-Antriebe
  • Großer Temperaturbereich von -5°C bis +120°C
  • Erhältlich als CCV (Cold Climate Version) für extreme Temperaturen bis zu -40°C
  • Einfache Montage und minimale Wartungsanforderungen
  • Energieeffizientes Design mit geringem Stromverbrauch
  • Robust gegen extreme Umgebungsbedingungen
AdobeStock_221826107.jpeg
Kendrion Industrial Brakes
Vertriebsteam Kendrion Villingen
Kendrion Industrial Brakes
Vertriebsteam Kendrion INTORQ Aerzen