Karriere
Sprache wählen
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren
Sprache wählen
schließen
Kontakt
schließen
Karriere
Sprache wählen
Feld leeren
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren

Die Windenergie, die in den nächsten Jahren ein Rekordwachstum verzeichnen wird, liefert einen entscheidenden Beitrag für die Zukunft der Energieversversorgung! Kendrion bietet den Herstellern von Windkraftanlagen eine Reihe von passenden Bremsen für Azimut- und Servoantriebe, die für eine optimale Nutzung der Windenergie sorgen.

Optimale Sicherheit, Leistung und Flexibilität

Für die Azimutantriebe, zur Ausrichtung und exakten Positionierung der Gondel, sind die Federkraftbremsen INTORQ BFK470 und INTORQ BFK458 die optimale Lösung im externen Anbau.

Im Pitchantrieb, der für die optimale Verstellung der Rotorblätter entscheidend ist, hat sich die gekapselte INTORQ BFK470 für den externen Anbau als auch die  HIGH TORQUE LINE mit Permanentmagnettechnologie für den integrierten Einbau im Servomotor bewährt.

Die Bedingungen in Windparks können rau sein, ob an Land oder auf See: Bremsen für Windkraftanlagen müssen den extrem schwierigen Umweltbedingungen, wie Temperatur (Hitze und Kälte), stark variierender Luftfeuchtigkeit, Staub und Vibrationen standhalten. Die elektromagnetischen Bremsen in Cold Climate Version (CCV) sind für Temperaturen bis zu -40 Grad Celsius ausgelegt. Unsere modularen Konstruktionen ermöglichen es uns, unsere Bremsen nach Bedarf zu konfigurieren: Anpassung von Größe, Reibbelägen und Anschlussspannungen und mehr.

Konstante Qualität

Unsere Bremsen erfüllen die höchsten Haltemomentanforderungen. Die hohe Funktionssicherheit bei minimaler Stillstandszeit sorgt für die Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit der Anlagen für die Betreiber, nicht zuletzt für Anlagen in entlegenen und schwer zugänglichen Gegenden.

Alle unsere Produktionsstätten in Deutschland, China, Indien und den USA produzieren nach identischen Prozessen und Standards. Das bedeutet, dass unsere Kunden, egal wo sie sich befinden, sicher sein können, dass unsere Produkte die höchstmöglichen Qualitäts- und Sicherheitsstandards erfüllen.

Eigenschaften unserer Windkraft-Bremsen

  • Für Pitch- und Azimuthantrieben anwendbar
  • Hoher Temperaturbereich -5°C bis +120°C
  • CCV Cold Climate Version vorhanden bis -40°C
  • Einfache Montage und wartungsarm
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Robust gegen extreme Umgebungsbedingungen
Video Kendrion & INTORQ

Video - Bremsenlösungen für Wind Turbinen

Windparks sind den härtesten Bedingungen ausgesetzt. Aus diesem Grund müssen die in Windkraftanlagen verwendeten Komponenten so ausgelegt sein, dass sie diesen extremen Bedingungen standhalten. Kendrion | INTORQ bietet verschiedene Bremslösungen an, die in Pitchverstell- und Azimut-Antrieben von Windkraftanlagen eingesetzt werden.
AdobeStock_221826107.jpeg
image overlay
Kendrion Industrial Brakes
Vertrieb Kendrion INTORQ Aerzen
zum Seitenanfang scrollen