Sprache wählen
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren
Sprache wählen
schließen
Kontakt
schließen
Sprache wählen
Feld leeren
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren

Neue Automotive Vertriebsorganisation zur Sicherung langfristigen Wachstums

2020 erfolgte der Start unserer neuen weltweiten Vertriebsorganisation von Kendrion Automotive (Kendrion Automotive
Sales Force, KASF).
Manfred Schlett, CCO Kendrion Automotive und Geschäftsführer von Kendrion Markdorf, erklärt, wie die neue Struktur jedem Kunden ein exzellentes Ergebnis bietet und die Nachfrage nach unseren Produkten erhöhen wird.

Drei in einem
Eine Vertriebsorganisation: drei Vertriebskanäle, drei Organisationen, drei spezielle Teams. „Beim Aufbau unserer neuen KASF haben wir uns gefragt: Wie können wir den Wunsch des Automotive-Markts nach einem dynamischeren und kundenorientierteren Ansatz am besten erfüllen? Wir entschieden uns für ‚drei in einem‘ als besten Weg: einen einzigen globalen Akteur mit drei unabhängigen Vertriebskanälen mit jeweils eigener Organisation und eigenem Team.

„Wenn wir uns streng an unsere Mission halten: ‚Zuhören. Lösen. Liefern.‘, können wir für unsere Kunden einen echten Unterschied bewirken. Wir hören zu, um ihre Nöte und Probleme zu verstehen. Wir kümmern uns um ihre wirklichen Bedürfnisse durch entsprechende Lösungen. Und wir liefern diese Lösungen in kundenorientierter Weise.

Vertriebskanal #1: Topkunden
 

Vertriebskanal #2: Segmentkunden
 

Vertriebskanal #3: Servicezentrum
 

Die KASF wird durch ein neues, weltweites Customer Relationship Management (CRM) System unterstützt, um alle globalen Vertriebsaktivitäten und geschäftlichen Möglichkeiten zu dokumentieren und nachzuverfolgen sowie die Zusammenarbeit zu fördern.

"Diese Neuausrichtung erlaubt unseren Vertriebsmitarbeitern, ihr Talent so richtig zu beweisen. Ich bin zuversichtlich, dass dieser Ansatz uns helfen wird, Neukunden zu gewinnen, wertvolle Beziehungen aufzubauen und zusätzliche Aufträge in unseren Schlüsselmärkten zu generieren.“