Karriere
Sprache wählen
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren
Sprache wählen
schließen
Kontakt
schließen
Karriere
Sprache wählen
Feld leeren
Kendrion Kontakt
Hauptsitz
Kendrion N.V.
Vesta Building - 5th floor
Herikerbergweg 213
1101 CN Amsterdam
Niederlande
Jetzt kontaktieren

Der stufenlos regelbare Schwingantrieb

Der Wurfvibrator ist ein Wechselstrom-Schwingantrieb mit integrierter Einweggleichrichtung. Er erzeugt eine bogenförmige Schwingbewegung.

Der KENDRION Wurfvibrator der Baureihe OMW ist ein fertiger Schwingantrieb zum Einsatz in unterschiedlichen Bereichen der Automatisierungs- und Fördertechnik. Ob zum Ausrütteln von Stanz- und Prägeabfällen, zur Behälterbefüllung in der Verpackungs- und Pharmaindustrie oder zur Dosierung bei der Partikelzuführung für Messgeräte und Analyse, überzeugt der Wurfvibrator als präziser und zuverlässiger Antrieb.

 

Beim Wurfvibrator ist der Magnetkörper mit der Erregerwicklung auf einem Sockel befestigt. Darüber befindet sich die Ankerplatte, deren Polflächen durch einen Luftspalt getrennt, parallel zu denen des Magnetkörpers, stehen. Die Ankerplatte und der Sockel sind durch schrägstehende Blattfedern miteinander verbunden. Zwischen Anker und Magnetkörper besteht eine Zugkraft. Wird an der Erregerwicklung eine Wechselspannung gelegt, so überlagert die Kraftwirkung des elektromagnetischen Wechselfeldes die Kraftwirkung des Elektromagneten und bei dem Magnettyp OMW 516004 die Kraftwirkung des Permanentmagneten. Die Frequenz der resultierenden Kraft entspricht der Frequenz der angelegten Wechselspannung, die den Anker im gleichen Rhythmus bewegt. Durch die schrägstehend angeordneten Blattfedern führt die Ankerplatte eine bogenförmige Schwingbewegung aus und transportiert das Schüttgut.

Einbaufertiges System

Die Wurfvibratoren von Kendrion sind ein einbaufertiges System, das Federn, Schrauben, Anker und die Grundplatte umfasst. Das Einzige, was getan werden muss, ist die Schiene des Linearförderers auf dem Magneten zu montieren.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Einbaufertiges System
  • Robuste, kompakte Bauform
  • Schutzklasse II
  • Rinnenfixierbohrung

Technische Daten

Größe Wert
Elektrischer Anschluss 230 V AC, 50/60 Hz, 100% ED
Leistungsbereich 14-200 VA
Belastungsgewicht 0,1 - 17 kg
Befestigung Rinnenfixbohrung
Schwinghub 1,3 – 1,7 mm
Gerätegewicht 0,2 - 8,6 kg
Baugrößen 4 verschiedene Varianten

Downloads

Katalog | Schwingmagnete
pdf - 3 MB
Technische Erläuterungen | Elektromagnete & Aktoren
pdf - 2 MB
Industrial Actuators and Controls
Vertriebsteam Engelswies