Kendrion Worldwide

Division Industrial

Division Automotive

Kendrion Holding

Kendrion N.V. is a public limited liability company incorporated under the laws of the Netherlands, with its registered office in Zeist.

For general requests:

> Contact
Kendrion Group Services
Gleichrichter für Gleich- und Wechselstrom Slim Collection

Slim Collection AC

Gleichrichter - Betrieb mit Wechselspannung

Diese Typen als Slim Collection AC arbeiten entweder als zeitgesteuerter Gleichrichter oder als Einweg/Brücken Gleichrichter mit integrierter elektronischer Schnellabschaltung durch Spannungsdetektion.

Slim Collection AC - Übererregung

Diese Typen als Slim Collection AC arbeiten als zeitgesteuerter Gleichrichter mit integrierter elektronischer Schnellabschaltung durch Spannungsdetektion.

Bremse öffnen: In der Startphase gibt der Gleichrichter zeitlich begrenzt eine brückengleichgerichtete Ausgangsspannung aus. Danach schaltet das Gerät auf Einweggleichrichtung um, wodurch bis zu 75 % Energie eingespart werden kann. Die resultierende Haltekraft garantiert das sichere Offenhalten der Bremse bei Schwing- und Schockbeanspruchung entsprechend der Norm DIN EN 60721 Klasse 3M8.

Bremse schließen: Beim Abschalten der Eingangswechselspannung wird durch den integrierten Spannungssensor die Ausgangsspannung elektronisch gleichstromseitig ausgeschaltet, wodurch ein sehr schnelles Schalten der Bremse ermöglicht wird.

Spezifikationen & technische Details

Gleichrichtung:Zeitgesteuerte Brücken- / Einweg- Umschaltung
Nenneingangsspannung:100 VAC bis 240 VAC / 220 VAC bis 500 VAC
Ausgangsspannung:Uin * 0,98 / Uin * 0,445
Ausgangsstrom:Übererregung 2,0 A / Halte 1,0 A
Schnellabschaltung:ja (über interne Spannungsdetektion)
Anschlüsse:Klemme und Litze
Nominalerregunszeit:0,2s

Slim Collection AC - Einweg/Brücke

Diese Typen als Slim Collection AC arbeiten als Einweg/Brücken Gleichrichter mit integrierter elektronischer Schnellabschaltung durch Spannungsdetektion (Typenabhängig).

Bremse öffnen: In der Startphase gibt der Gleichrichter eine Brücken-gleichgerichtete oder Einweg-gleichgerichtete Ausgangsspannung aus. Die resultierende Haltekraft garantiert das sichere Offenhalten der Bremse bei Schwing- und Schockbeanspruchung entsprechend der Norm DIN EN 60721 Klasse 3M8.

Bremse schließen: Beim Abschalten der Eingangswechselspannung wird durch den integrierten Spannungssensor (typenabhängig) die Ausgangsspannung elektronisch gleichstromseitig ausgeschaltet, wodurch ein sehr schnelles Schalten der Bremse ermöglicht wird.

Spezifikationen & technische Details

Gleichrichtung:Brücken- / Einweg- Gleichrichter
Nenneingangsspannung:0 VAC bis 500 VAC (je nach Typ)
Ausgangsspannung:Uin * 0,98 oder Uin * 0,445
Ausgangsstrom:max. 0,8 A (je nach Typ)
Schnellabschaltung:ja (je nach Typ)
Anschlüsse:Klemme und Litze