Kendrion Worldwide

Division Industrial

Division Automotive

Kendrion Holding

Kendrion N.V. is a public limited liability company incorporated under the laws of the Netherlands, with its registered office in Zeist.

For general requests:

> Contact
Kendrion Group Services
Industrie_Maschinenbau

Elektromagnetische Bremsen ideal für

Maschinenbau

Kendrion bietet ausschließlich qualitativ hochwertige Geräte die sich durch eine hohe Konstanz im Drehmoment und Restmomentfreiheit auszeichnen.

Maschinenbau

Automatisierungslösungen in Industrie und Alltag sind bereits heute nicht mehr wegzudenken. Mechatronik fördert den weiteren Ausbau und erhöht die Vielfalt der Anwendungen. Elektromagnetische Bremsen erfüllen dabei häufig die notwendigen Sicherheitsanforderungen, um Lasten zu halten und im Notfall sicher abbremsen zu können.

Die unterschiedlichen Anforderungen am Markt und die gleichzeitige Wahrung der Standardisierung der Produkte stellt eine Herausforderung dar, der sich Kendrion gerne stellt.

Um den vielfältigen Anforderungen in der Antriebstechnik hinsichtlich der Drehmomentübertragung gerecht zu werden, hat Kendrion verschiedene Bremsenausführungen im Programm. Voraussetzung dafür ist die Analyse und das Verständnis der branchenspezifischen Anforderungen der Kunden. Mit dem passenden Produktportfolio und hoher Kompetenz in der Automatisierungstechnik und im Maschinenbau kann Kendrion Industrial Drive Systems als zuverlässiger Partner die optimale individuelle Bremsenlösung für jeden Anwendungsfall anbieten. Sowohl durch Integration der hauseigenen elektromagnetischen Bremsen in die entsprechende Motorentechnologie oder nachgelagert in den Antriebsstrang. Geeignet hierfür sind sowohl Permanentmagnetbremsen als auch Federdruckbremsen.

Kendrion ist Hersteller von elektromagnetischen Komponenten für den Maschinenbau. Neben vielen anderen Applikationen finden diese in Dreh- und Fräsmaschinen Anwendung. Kendrion bietet ausschließlich qualitativ hochwertige Geräte die sich durch eine hohe Konstanz im Drehmoment und Restmomentfreiheit auszeichnen.